«Weil trainieren nicht immer leicht ist, sollte es sich dafür immer lohnen!»

Blog

Demnächst bei Wyss Training: INSCYD

Ist die FTP (Schwellenleistung) das einzig relevante wenn es um deine Leistungsfähigkeit geht? Wohl kaum! Es kommt darauf an wie deine Leistung zusammengesetzt ist. Um dies zu verstehen, musst du über Schwelle/FTP hinaus und in deinen Körper und in die Muskulatur schauen. Du musst wissen, was hinter der Leistung steht und was genau in deinem Körper und in deinen Muskeln die Leistung erzeugt. Mehr darüber erfahren.


Fabian Weiss holt Bronce an der EM!

Bei der Bahn Europameisterschaft in Italien fährt Fabian Weiss im Ausscheidungsfahren auf den dritten Platz. Bravo!


Wyss Training & Swisssportclinic

Sportliche Spitzenleistungen sind immer ein Team Effort! Das offensichtlichste Team im Sport ist zwischen dem Trainer und der/dem Athletin/Athleten. Im modernen Sport sind grössere Teams von Fachleuten rund um die Athleten zunehmend die Regel. Es freut uns daher die neue Partnerschaft mit der Swiss Sportclinic in Bern bekannt zu geben. Die Swiss Sportclinic mit ihrer breiten Erfahrung in der Sportmedizin und Orthopädie sowie Leistungsdiagnostik ist die optimale Ergänzung zur Trainerkompetenz von Wyss Training. Unsere Athleten profitieren ab sofort von Vergünstigungen zur Leistungsdiagnostik. Wir freuen uns auf einen regen Austausch und viele kommende, spannende Projekte! swiss-sportclinic.ch


Nationales Rundstreckenrennen "Rund um Uzwil", 30.08.2020

Bei sehr widrigen Bedingungen erzielten Fabian Weiss bei den U19, und Tim Rey bei den U17 den zweiten Rang.

Tim Rey                                                                                                           Fabian Weiss 

Fotos Claudia Rey https://www.flickr.com/photos/reypictures/


Bern Airport Einzelzeitfahren CH-Meisterschaft, 12. Juli 2020

 

An der Schweizermeisterschaft im Einzelzeitfahren, welche ich mit organisierte, zeigten meine Fahrer super Leistungen. So sicherte sich Fabian Weiss (Bild) im Rennen der U19 den 3. Rang! Patrick Fankhauser gewann sogar das Rennen der Cycling for all! Zudem freute ich mich sehr über die Silber Medaille, von der Para-Cycling-Athletin Karina Jeker, welche kurz zuvor bei mir im Bike Fitting war. Auch der Sieg von Marlen Reusser bei den Frauen freute mich, da sie oft in meiner Trainingsgruppe mit trainiert und ich ihr ein paar Tipps zur Strecke geben konnte. Sie wird von Marcello Albasini trainiert.

Weiter wurden folgende Resultate erzielt:

8. Jan Hirsiger (U19)

9. Ruben Eggenberg (U23)

10. Emanuel Wüthrich (U19)

10. Buri Fabien (Frauen Elite)

12. Elia Blum (U23)

19. Matthias Steiner (Cycling for all)

https://www.swiss-cycling.ch/de/veranstaltungen/kalender/?race=6755&discipline=strasse

 

 


Chasing Cancellara Bern - Andermatt, 3. Juli 2020

Ich und mein Team waren bei der ersten Ausgabe von Bern - Andermatt gleich mit 6 Fahrer am Start. Bei garstigen Bedingungen kämpften wir uns von Bern, 210 Km über Grimsel, Nufenen und Gotthard bis nach Andermatt. Speziell daran war, dass Windschattenfahren verboten war und es darum faktisch ein 210 Km Einzelzeitfahren war. von 170 gestarteten Fahrern beendeten 148 das Rennen. Ich konnte das Rennen gewinnen, freute mich aber viel mehr über das Ergebnis meiner Teamkollegen.

4. Silvio Hug (im Bild)

6. Wouter Driever

12. Patrick Fankhauser

20. Patrick Fuhrer

22. Matthias Bucher (Kunde von Wyss Training aber nicht im Team)

43. Stefan Roth (Kunde von Wyss Training aber nicht im Team)

44. Remo Käder (verlor viel Zeit wegen einem Defekt)

55. Matthias Steiner (Kunde von Wyss Training aber nicht im Team)

https://my.raceresult.com/139256/results?&fbclid=IwAR0BpLdEsOQupBD5p9_nG0jrQqLBeaN85nWAp7tT0OsgeQ5EPBSWjL_eURM&lang=en


Ich organisiere die Schweizermeisterschaft im Einzelzeitfahren!

Zwar fehlt noch die schriftliche Zustimmung vom Strassenverkehrsamt Bern, aber weil nicht mehr viel Zeit bleibt, habe ich mit Swiss Cycling entschieden, das Rennen nun offiziell auszuschreiben. Am 12. Juli finden beim Bern Airport die Titelkämpfe 2020 statt! Es ist eine grosse Herausforderung in so kurzer Zeit, einen solchen Anlass auf die Beine zu stellen. Aber mit der Hilfe vom Club Switzerland Cycling Unit und Swiss Cycling, soll es doch möglich sein. Auch die Unterstützung vom Flughafen ist essenziell für eine erfolgreich Durchführung!


2. Februar 2020

 

Teamtrikot von CU WindowMaster by Wyss Training

Das Trikotdesign vom neu gegründeten Team steht fest und geht nun in Produktion. Mein Team besteht aus 10 Fahrer wobei ich vereinzelt der elfte Mann sein werde. Im Fokus sollen aber die Athleten von Wyss Training stehen, welche unsere Sponsoren an den Rennen in bestem Licht präsentieren sollen! Danke den Fahrern und den Sponsoren! Mehr dazu hier: Team


2. Februar 2020

 

Clubtrikot von CyclingUnit

Ebenfalls freue ich mich sehr auf das Clubtrikot!

Bist du schon Mitglied? www.cyclingunit.ch