«Weil trainieren nicht immer leicht ist, sollte es sich dafür immer lohnen!»

Blog

Bern Airport Einzelzeitfahren CH-Meisterschaft, 12. Juli 2020

 

An der Schweizermeisterschaft im Einzelzeitfahren, welche ich mit organisierte, zeigten meine Fahrer super Leistungen. So sicherte sich Fabian Weiss (Bild) im Rennen der U19 den 3. Rang! Patrick Fankhauser gewann sogar das Rennen der Cycling for all! Zudem freute ich mich sehr über die Silber Medaille, von der Para-Cycling-Athletin Karina Jeker, welche kurz zuvor bei mir im Bike Fitting war. Auch der Sieg von Marlen Reusser bei den Frauen freute mich, da sie oft in meiner Trainingsgruppe mit trainiert und ich ihr ein paar Tipps zur Strecke geben konnte. Sie wird von Marcello Albasini trainiert.

Weiter wurden folgende Resultate erzielt:

8. Jan Hirsiger (U19)

9. Ruben Eggenberg (U23)

10. Emanuel Wüthrich (U19)

10. Buri Fabien (Frauen Elite)

12. Elia Blum (U23)

19. Matthias Steiner (Cycling for all)

https://www.swiss-cycling.ch/de/veranstaltungen/kalender/?race=6755&discipline=strasse

 

 


Chasing Cancellara Bern - Andermatt, 3. Juli 2020

Ich und mein Team waren bei der ersten Ausgabe von Bern - Andermatt gleich mit 6 Fahrer am Start. Bei garstigen Bedingungen kämpften wir uns von Bern, 210 Km über Grimsel, Nufenen und Gotthard bis nach Andermatt. Speziell daran war, dass Windschattenfahren verboten war und es darum faktisch ein 210 Km Einzelzeitfahren war. von 170 gestarteten Fahrern beendeten 148 das Rennen. Ich konnte das Rennen gewinnen, freute mich aber viel mehr über das Ergebnis meiner Teamkollegen.

4. Silvio Hug (im Bild)

6. Wouter Driever

12. Patrick Fankhauser

20. Patrick Fuhrer

22. Matthias Bucher (Kunde von Wyss Training aber nicht im Team)

43. Stefan Roth (Kunde von Wyss Training aber nicht im Team)

44. Remo Käder (verlor viel Zeit wegen einem Defekt)

55. Matthias Steiner (Kunde von Wyss Training aber nicht im Team)

https://my.raceresult.com/139256/results?&fbclid=IwAR0BpLdEsOQupBD5p9_nG0jrQqLBeaN85nWAp7tT0OsgeQ5EPBSWjL_eURM&lang=en


Ich organisiere die Schweizermeisterschaft im Einzelzeitfahren!

Zwar fehlt noch die schriftliche Zustimmung vom Strassenverkehrsamt Bern, aber weil nicht mehr viel Zeit bleibt, habe ich mit Swiss Cycling entschieden, das Rennen nun offiziell auszuschreiben. Am 12. Juli finden beim Bern Airport die Titelkämpfe 2020 statt! Es ist eine grosse Herausforderung in so kurzer Zeit, einen solchen Anlass auf die Beine zu stellen. Aber mit der Hilfe vom Club Switzerland Cycling Unit und Swiss Cycling, soll es doch möglich sein. Auch die Unterstützung vom Flughafen ist essenziell für eine erfolgreich Durchführung!


7. März 2020

 

2 Siege in Hindelbank!

Patrick Fankhauser (links auf Bild) gewinnt das erste von vier Rennen in Hindelbank. Er siegte in der Kategorie Hobby A. Im gleichen Renne wurde Remo Käser Dritter (rechts auf Bild). Bei den Hobby B holte sich Ronnie Bettler den Sieg und bei den U17 wurde Tim Rey Zweiter. Alle sind bei Wyss Training. Bravo!

www.fruehlingsrennen-hindelbank.ch


13. Februar 2020

 

Tim Rey wird Vize Swiss Champion U17 auf der Bahn!

5 Athleten welche ich trainiere, waren am Donnerstag auf der Bahn in Grenchen im Einsatz. Für die Männer und Frauen der Elite war es die Omnium Schweizermeisterschaft. Für die U17 gab es den Titel Swiss Champion zu vergeben was nicht ganz das gleiche ist, wie eine Schweizermeisterschaft. Dabei belegte Tim Rey den 2. Rang.

Auch im Einsatz waren Fabienne Buri, Emanuel Wüthrich und Jan Hirsiger.

In der Kategorie Ü40 gewann Lars Längauer 2 von 3 Rennen!

Fotos Claudia Rey https://www.flickr.com/photos/reypictures/


2. Februar 2020

 

Teamtrikot von CU WindowMaster by Wyss Training

Das Trikotdesign vom neu gegründeten Team steht fest und geht nun in Produktion. Mein Team besteht aus 10 Fahrer wobei ich vereinzelt der elfte Mann sein werde. Im Fokus sollen aber die Athleten von Wyss Training stehen, welche unsere Sponsoren an den Rennen in bestem Licht präsentieren sollen! Danke den Fahrern und den Sponsoren! Mehr dazu hier: Team


2. Februar 2020

 

Clubtrikot von CyclingUnit

Ebenfalls freue ich mich sehr auf das Clubtrikot!

Bist du schon Mitglied? www.cyclingunit.ch


1. Januar 2020

 

Switzerland Cycling Unit

Zusammen mit Lars Längauer, Patrick Fuhrer, Patrick Fankhauser und Pascal Weber, haben wir den Club "Cycling Unit" gegründet. Die Switzerland Cycling Unit ist eine kleine aber feine Rennradfahrer-Einheit, mit Bekenntnis zu Cycling Performance sowie eine Schweizweite Community von Rennradfahrern im Leistungs- und Breitensport. Der Club dient zudem als Background für das Rennteam von Wyss Training. Werde jetzt Clubmitglied! CU / see you   

https://www.cyclingunit.ch/


20. Oktober 2019

 

Sieg in Mallorca durch Roman Locher

Roman Locher gewinnt das letzte Rennen der Saison an der Copa de Europa de Masters auf Mallorca. Schön zu sehen, dass sich seine Arbeit in den Trainings ausbezahlt! Es ist der zweite Sieg in diesem Jahr. Bravo Roman!


10. Oktober 2019

 

Neue Namen für meine Angebote!

Nachdem ich Anfangs meine Angebote, Bronze, Silber und Gold nannte, wollte ich etwas originelleres und vor allem nicht das gleiche wie viele andere Coaches. Was dabei heraus kam, seht ihr auf dem Bild rechts und detailliert auf der Seite Trainingsberatung... 


24. September 2019

Doppelsieg bei l'Etape Switzerland, Bern - Interlaken 2019!

 

Der Start an diesem Volksrennen war das erste Massenstartrennen an dem ich nach meinem Karrierenende teilnahm. Ich wollte einerseits Spass haben und andererseits Roman Locher, den ich trainiere, helfen ein gutes Resultat zu erzielen. Und dies gelang auch. Roman gewann das Rennen und ich wurde Zweiter. Das nennen ich ein Doppelsieg. https://www.letapeswitzerland.ch/


19. August 2019

Sieg an der Tortour 2019

 

Mit dem Thömus Sliker Pro Team startete ich im 4er Team zur Tortour, einem 1000Km nonstop Rennen rund um die Schweiz. Ich selber absolvierte 410Km und 5200 Höhenmeter verteilt auf 5 Etappen. Mit einer Zeit von total 30h siegten wir mit einer halben Stunde Vorsprung. Dies ist zugleich der Schweizermeistertitel im Ultracycling im 4er Team! Mehr Infos auf www.tortour.ch


1. August 2019

Willkommen auf meiner neuen Website!

 

Auf www.wyss-training.ch möchte ich dir zeigen was "Wyss-Training" ist, wie ich arbeite und was meine Philosophie ist. 

Auf meiner alten Internetseite www.marcel-wyss.com findest du weiterhin alles zu meiner Karriere als Radprofi 


31. September 2018

J+S Nachwuchstrainer & Swiss Olympic Berufstrainer

 

Am 9.März 2017 habe ich die Prüfung zum J+S Nachwuchstraining erfolgreich absolviert. Dies ist in der Jugend+Sport Ausbildungsstruktur der höchste Abschluss. Heute habe ich den positiven Bescheid bekommen, um Ende 2019 die Ausbildung zum Swiss Olympic Berufstrainer starten zu können. Dies ist ein Eidgenössischer Abschluss.