«Weil trainieren nicht immer leicht ist, sollte es sich dafür immer lohnen!»

Blog

20. Oktober 2019

 

Sieg in Mallorca durch Roman Locher

Roman Locher gewinnt das letzte Rennen der Saison an der Copa de Europa de Masters auf Mallorca. Schön zu sehen, dass sich seine Arbeit in den Trainings ausbezahlt! Es ist der zweite Sieg in diesem Jahr. Bravo Roman!


10. Oktober 2019

 

Neue Namen für meine Angebote!

Nachdem ich Anfangs meine Angebote, Bronze, Silber und Gold nannte, wollte ich etwas originelleres und vor allem nicht das gleiche wie viele andere Coaches. Was dabei heraus kam, seht ihr auf dem Bild rechts und detailliert auf der Seite Trainingsberatung... 


24. September 2019

Doppelsieg bei l'Etape Switzerland, Bern - Interlaken 2019!

 

Der Start an diesem Volksrennen war das erste Massenstartrennen an dem ich nach meinem Karrierenende teilnahm. Ich wollte einerseits Spass haben und andererseits Roman Locher, den ich trainiere, helfen ein gutes Resultat zu erzielen. Und dies gelang auch. Roman gewann das Rennen und ich wurde Zweiter. Das nennen ich ein Doppelsieg. https://www.letapeswitzerland.ch/


19. August 2019

Sieg an der Tortour 2019

 

Mit dem Thömus Sliker Pro Team startete ich im 4er Team zur Tortour, einem 1000Km nonstop Rennen rund um die Schweiz. Ich selber absolvierte 410Km und 5200 Höhenmeter verteilt auf 5 Etappen. Mit einer Zeit von total 30h siegten wir mit einer halben Stunde Vorsprung. Dies ist zugleich der Schweizermeistertitel im Ultracycling im 4er Team! Mehr Infos auf www.tortour.ch


1. August 2019

Willkommen auf meiner neuen Website!

 

Auf www.wyss-training.ch möchte ich dir zeigen was "Wyss-Training" ist, wie ich arbeite und was meine Philosophie ist. 

Auf meiner alten Internetseite www.marcel-wyss.com findest du weiterhin alles zu meiner Karriere als Radprofi 


31. September 2018

J+S Nachwuchstrainer & Swiss Olympic Berufstrainer

 

Am 9.März 2017 habe ich die Prüfung zum J+S Nachwuchstraining erfolgreich absolviert. Dies ist in der Jugend+Sport Ausbildungsstruktur der höchste Abschluss. Heute habe ich den positiven Bescheid bekommen, um Ende 2019 die Ausbildung zum Swiss Olympic Berufstrainer starten zu können. Dies ist ein Eidgenössischer Abschluss.